Angebot

 

 

Reitpädagogik  -  Reitstunden  -  Reittherapie  -  Traumapädagogik

 

 

Reitpädagogik und Reitstunden

Für die ganz kleinen Pferdefans bieten wir eine frühkindliche Förderung schon ab drei Jahren.

Je nach Alter und Können werden die Kinder in Kleingruppen von max. vier Kindern eingeteilt, sodass eine individuelle Förderung garantiert ist.
Die Kinder teilen sich ein Pony und lernen spielerisch, wie man sich abspricht und Kompromisse eingeht.

Die älteren Kinder und Jugendlichen haben ein Pony für sich alleine und reiten miit max. vier anderen Kindern auf dem Platz oder im Gelände.

Die kleinen Gruppen machen eine integrative Arbeit möglich, sodass auch Kinder und Jugendliche mit Handycap oder psychischen
Erkrankungen einen festen Platz bei uns finden und sich wohl fühlen können.

 

 

Mit der Urspringschule Schelklingen besteht eine wunderbare Kooperation. Dreimal die Woche gibt es eine Reit-AG für Urspringschüler ab der fünften Klasse. Ganz neu im Kooperationsprogramm ist reiten als möglicher (wählbarer) Kurs für die Grundschüler im Stundenplan integriert. Hier haben unsere jüngsten die Möglichkeit, in einer Kleingruppe ohne die älteren Schüler zu reiten und Pferdekontakt zu genießen.
 


Auch Erwachsene, die in ruhigem Ambiente reiten (wieder) lernen oder Pferdeluft schnuppern möchten, sind herzlich willkommen.
 


Im Zentrum unserer Arbeit steht nicht nur das Reiten selbst, sondern auch die Pferdepflege und der Kontakt zu den Tieren.
Die Reiter lernen hier die arttypischen Verhaltensweisen zu deuten und zu erkennen, wodurch sich das Verletzungsrisiko minimiert.
Ebenso wichtig ist uns ein konkurrenzloses und freundliches Miteinander in allen Altersklassen.

 


Kindergeburtstage für Cowgirls und Cowboys sind der Hit!
Die Kinder putzen und stylen die Pferde gemeinsam und anschließend geht es auf den Pferden geführt rund um Urspring und den Herz-Jesu Berg.
Geübte Reitergruppen bekommen ein spannendes Programm mit Reiterspielen auf dem Reitpatz geboten.

 

 

In den Sommerferien finden ganztags Angebote für Kinder ab fünf Jahren statt. Achten Sie hier auf die Anzeigen auf der Homepage
oder rufen Sie mich an.

 


Gruppen, Schulklassen und Kindergärten sind ebenfalls herzlich willkommen. Je nach Alter und Gruppengröße können wir gemeinsam ein individuelles Angebot zusammen stellen.

 

 

Teambuilding-Maßnahmen und Coaching sind mit Hilfe der Pferde eine gute Möglichkeit, sich selbst und das Mitarbeiter-Team besser kennenzulernen. Hier ist Körpersprache gefragt; Reiten ist kein Muss!

 

 

Reittherapie und tiergestützte Traumapädagogik

Therapie oder Traumapädagogik finden grundsätzlich im EInzelsetting statt. Nur so ist es möglich, individuell auf das Kind eingehen zu können.

Wenn Sie Interesse oder Fragen hierzu haben, sprechen Sie mich bitte an.

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schlossbergreiten - Designed by Impressum - Datenschutz